Programm - Akademie 2008


<< zurück
     weiter >>

 

3. Tag, Mittwoch, 28.05.2008:

Themenschwerpunkt: Qualitätsmanagement und Rohstoffmanagement

 

 Moderation: Johannes Wilking, Wissenschaftliches Zentrum für Ernährungswirtschaft und

                     ländliche Räume – ZER,Vechta

08:30 – 09:00

Bustransfer nach Steinfeld

09:00 – 11:00

Betriebsbesichtigung der Firma Steinemann GmbH, Steinfeld

Fleischspezialitäten unter dem Zeichen veränderter Kundenanforderungen

Ulrich Steinemann, Carsten Knief, Steinemann GmbH, Steinfeld

11:00 – 11:30

Bustransfer nach Vechta

11:15 – 13:15

Tropfsaftverlust (k) ein Problem?

Prof. Dr. Michael Wicke, Lehrstuhl Produktkunde – Qualität tierischer Erzeugnisse, Universität Göttingen

13:00 – 14:00

Mittagessen in Vechta

14:00 – 15:30

Lebensmittel für saturierte Verbraucher – Erzeugung zwischen Nostalgie und Genfood

Dir. und Prof. Dr. Wolfgang Branscheid, Max Rubner-Institut (MRI), Kulmbach

15:30 – 16:00

Kaffeepause

16:00 – 17:30

Das Agrar- und Ernährungsforum Oldenburger Münsterland – Zukunftsaufgaben für die Nahrungsmittelproduktion

Bernard Schomaker, Agrar- und Ernährungsforum Oldenburger Münsterland, Vechta

ab 19:00

Ausklang im Restaurant “Elmendorffsburg” in Vechta, Burgstrasse 4

 

<< zurück     weiter >>

 

 

| Akademie für Management in der Ernährungswirtschaft | www.amew.de |

| Tel: 04441/15278 | Fax: 04441/15444 | Driverstraße 22; 49377 Vechta